Zu viele Kleinkinder

Ich versuche mich an dem Szenario „Zu viele Kleinkinder“.

Das ist die Familie Blume. Mama Hilda und ihre Windelpupser. Von links: Flo (Unabhängig), Mona (Neugierig) und Joe (Albern). Die Alterung ist auf „normal“ eingestellt, d.h. ich habe 6 Tage Zeit, um die Fähigkeiten der drei Wilden zu leveln.

Die vier starten in Willow Creek und haben nach dem Bau des Hauses noch 12.028 Simoleons auf dem Konto. Hilda macht erst mal Gartensalat für alle.

Mona hat das Tablett entdeckt

und die Jungs spielen draußen.

Hilda ist mit ihrer Rasselbande ins „Funtomania“ gefahren.

Mona und Flo spielen im Bällebad,

Joe bekommt sein erstes Töpfchen-Training.

Dann ist Flo mit dem Töpfchen-Training dran.

Auch Mona bekommt ersten Einblicke, wie das mit dem Töpfchen funktioniert.

Die Kleinen liegen im Bett und Hilda kann etwas für ihr Spaßbedürfnis tun.

Mona und Joe hatten einen Alptraum. Um 23.45 Uhr liegen endlich alle im Bett und schlafen. Ich hoffe, dass Flo keinen Alptraum bekommt.

Das Begrüßungskomitee wird nach Hause geschickt, dafür hat Hilda keinen Nerv und auch keine Zeit.

Alle beschäftigen sich im Wohnzimmer. Hilda ist etwas überfordert. Ihr fehlen Spaß und Hygiene.

Heute liegen alle um 21.40 Uhr im Bett. Die Fähigkeiten der Kleinen wurde heute etwas aufgebaut. Zwischenstand der Fähigkeiten: Flo hat Level 3 der Bewegungsfähigkeit. Mona hat noch keine Fähigkeit auf Level 3, Joe ebenfalls noch nicht.

Das Wohnzimmer wird von allen gern genutzt. Es wurde noch ein Radio angeschafft.

Dienstagabend sieht es schon viel besser aus bei den Kleinkind-Fähigkeiten:

Flo

Mona

Joe

Morgens um 6 Uhr: Hilda hat gefrühstückt und nutzt den ruhigen Moment, um zu tanzen.

Joe brabbelt und kuschelt mit Blarfi.

Flo ist bei der Töpfchenfähigkeit ein bisschen hinterher.

Mona ist die Erste, die 4 Fähigkeiten auf Level 3 hat. :hurra:

Joe spielt, dass das gelbe Auto im Sonnenschein an Bäumen vorbeifährt.

Er zieht nach. :bravo:

Bei Flo fehlt noch ein bisschen an der Töpfchenfähigkeit und der Fantasie.

Joe und Mona führen wichtige Gespräche über Spielzeug.

Auch im Küchenbereich wird geplaudert.

Fütterung der Raubtiere. ;)

Die (B)Engel schlafen.

Flo guckt sich noch mal genau bei Joe an, wie das mit dem Töpfchen funktioniert.

Am Donnerstag hat Flo dann auch die fehlenden 2 Fähigkeiten ausgebaut. :hurra:

Am Samstag wäre der Geburtstag von Flo und Mona, am Sonntag der von Joe.

Es ist stressig, 3 Kleinkinder in kurzer Zeit so zu leveln. Spaß hat das Szenario mir aber doch gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen