Rosebud 01.17 – Ab in die Sonne

Beim Frühstück werden noch die letzten Fragen vor der Abreise geklärt.

Bei der Ankunft in Sulani regnet es. Hoffentlich wird das Wetter die nächsten Tage besser.

Nathan und Fabio schwimmen trotz des Regens erst mal eine Runde im Meer.

Auch Francesca stört der Regen beim Schwimmen nicht – nass ist sie ja eh schon.

Während Fabio eine Sandburg baut, plaudert Francesca mit Dani Knoop. Dani scheint im Regen sehr zu frieren.

Dann kommt die Sonne durch und die Welt sieht gleich viel besser für die Urlauber aus :)

Martin Adler kann sich offensichtlich nicht entscheiden. Pudelmütze und Sonnenschirm :lol:

Nathan war eine Runde joggen und hat seinen Vorsatz abzunehmen umgesetzt.

Francesca und Fabio machen zwischendurch Faxen.

Die Einheimischen sind entweder sonnenempfinglich oder trauen dem Wetter nicht so ganz. :?

Ist es hier nicht einfach wunderschön?

Hey, willst Du mit Regenschirm schwimmen oder was wird das?

Die Beiden suchen immer wieder die Nähe des anderen.

Die Frühstücksgespräche sind hier sehr niveauvoll.

Bei einem Ausflug entdecken Francesca und Nathan den Wasserfall.

Als ich auf Fabio umschalte, sehe ich eine Invasion von Sims in unserem Ferienhaus.

Sie plündern den Kühlschrank, kochen aber auch frisches Essen. Offensichtlich hat EA die Einstellungen für die „allgemeinen Grundstücken“ geändert. Früher tauchte dort kein anderer Sim auf.

8O sehe ich richtig, ist da ein Babybäuchlein??

Ja, es gibt Nachwuchs im Hause Drume. :hurra: Francesca überbringt Nathan die große Neuigkeit. The same procedure as last time :nein:

Aber Nathan fängt sich schnell und freut sich dann doch.

Rehlein, ich liebe Dich.

Dann erfährt Fabio die große Neuigkeit – wie der Vater, so der Sohn. :x

Fabio, wir lieben dich nicht weniger, wenn das Baby da ist. Am Anfang braucht es uns noch sehr, aber das wird auch wieder anders. Lass es einfach auf dich zukommen.

Fabio macht die Gegend unsicher und Nathan und Francesca geniessen die Zeit zu zweit.

Ich bin gespannt, ob es diesmal eine süße kleine Ausgabe von Dir wird. Sportlich treten kann das Kleine schon.

Fabio hat sich Francescas Worte zu Herzen genommen und lässt die Babygeschichte auf sich zukommen.

Rosebud 01.18 – Heirat unter Sternen

2 Gedanken zu „Rosebud 01.17 – Ab in die Sonne“

    1. Hallo,
      geplant war das so nicht, ich hatte definitiv nur „techteln“ angeklickt. Keine Ahnung, ob das ein Bug ist oder ob die Beiden noch mal den Wasserfall genutzt haben. :?
      Aber die Zwei bekommen das schon hin. Mal sehen, wie Fabio als großer Bruder ist.
      Liebe Grüße
      Widget

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.