Rosebud 01.20 – Phasen

Tztztz Francesca, der arme Felipe.

Nathan hat den dritten Teil seines Bestrebens geschafft. :D

Neue Vampire braucht das Land … nicht. Zum Glück hilft auch bei Ladina die abgeschlossene Tür.

Morgens vor Schulbeginn bekommt Fabio einen Anruf von Tane :x

Fabio war zur Schule und kommt zeitgleich mit Papa nach Hause. Wie der Vater, so der Sohn :lol:

Alle sind etwas angespannt wegen des Gewitters.

Oh je, hoffentlich bleibt Stapsi noch eine gute Weile bei uns.

Fabio zieht es immer wieder ans Bettchen von Felipe.

Felipe macht lautstark deutlich, was er will.

An ihrem freien Tag gönnt Francesca sich einen Besuch in der Biblothek. Wahrscheinlich haben die Kinder in Sulani Ferien oder warum kann Tane sonst um diese Zeit in der Bibliothek sein.

Dann noch mit Line lecker essen im „WindenBurger“.

An der Umsetzung der Hygienevorschriften muss wohl etwas gearbeitet werden. :?

Nathan ist schon auf dem Sprung zur Arbeit, hat Felipe aber noch die Flasche und ein paar Knuddeleinheiten gegeben.

Felipe gefällt es sehr, von Fabio bespaßt zu werden. Hoffentlich bleibt das auch so, wenn er ein Toddler ist.

Fabio hat sich mit Tane zum Schachspielen verabredet.

Zuschauer finden sich auch schnell ein.

Am nächsten Morgen überrascht Fabio mich

Er hat eine Phase – und dann stirbt auch noch Stapsi. Jetzt hat die ganze Familie eine traurige Phase.

Während Nathan sich um seine Blumen kümmert räumt Fabio im Garten auf.

Eine extra liebevolle Umarmung von Papa macht alles etwas leichter.

Nathan ist ein liebevoller Papa.

Fabio hat sich Besuch eingeladen. So richtig kommen eine wütende Christie Sigworth und ein trauriger Fabio aber nicht zusammen.

Ein Fabio-Bär schleicht über den Spielplatz.

Er findet dann aber doch Gefallen am Piratenspiel und lacht wieder.

Ich wusste nicht, dass man bei anderen Kindern auch die Phantasiebilder sehen kann.

Fabio plaudert inzwischen mit Luisa Peters.

Die Zwei scheinen sich gut zu verstehen.

:hurra: Nathan hat die 9. Stufe der Blumendesigner-Karriere erklommen.

Felipe gefällt das Bärenkostüm von Fabio offensichtlich nicht.

Wow, mit diesem Gesteck verdient Nathan richtig viel Geld.

Rosebud 01.21 – Familienprojekte

2 Gedanken zu „Rosebud 01.20 – Phasen“

  1. Was für eine Woche, von allem etwas dabei! 8O
    Mir gefällt immer wieder, wie liebevoll diese Familie ist. Und es war doch klar, dass Fabio ein toller großer Bruder wird. :D
    Nathan verdient ja wirklich viel Geld, ich wusste gar nicht, dass das so viel werden kann mit den Gestecken. Hut ab! :bravo:
    Liebe Grüße, Bee :)

    1. Hallo,
      sie sind meine Lieblingsfamilie. :ja: Fabio ist wirklich ein liebevoller großer Bruder, nur im Bärenkostüm konnte er bei Felipe nicht ankommen.
      Er verdient mit dem Gesteck mehr, als mit einem Tag Arbeit. Das hätte ich so auch nicht erwartet. Das Geld ist nötig, es steht ein Umbau an. Es wird bald ein zweites Kinderzimmer gebraucht.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche
      Widget

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.