Perfekt geraten – Woche 5

Yenna startet den Sonntag mit einer Joggingrunde.

Heute lässt Yenna einfach mal fünfe gerade sein und genießt den Sommertag in ihrem Garten. Erst mal ordentlich eincremen

und dann einfach nur die Sonne genießen.

Zum Glück hat sie jetzt einen Zaun, draußen stehen schon wieder Faye Harris und Francine Spencer.

Sie liest dann noch in Ruhe ein Buch.

:o Es ist Montagmorgen um 1 Uhr und Yenna hat schon ausgeschlafen. Sie nutzt die Gunst der Stunde und baut noch eine Badewanne. Die Wanne wurde wieder für 755 Simoleons verkauft.

Sie schläft noch ein bisschen und steht konzentriert wieder auf.

Laut Wetterbericht für die nächsten Tage spricht nichts gegen Raketenstarts.

Yenna liebt ihren Job zu sehr, um ihn für eine Pressemeldung zu riskieren.

Die Post ist da – und auch Vertreter von Familie Harris. :?

Der Raumanzug schützt bestimmt auch vor unangenehmen Gerüchen beim Putzen. :roll:

Die Rechnung über 253 Simoleons wird bezahlt.

Dann fährt Yenna in ein Wellnesscenter. Sie gönnt sich eine Sportlermassage. Das sieht nach harter Arbeit für Alex Moyer aus.

Sie trifft genau den Punkt, wo es wehtut.

In meinen Spielständen ist Caleb Vattore ein Allrounder (Barkeeper, Rezeptionist im Restaurant und jetzt auch Yoga-Lehrer).

Zu viele Sim – Yenna sucht Ruhe und Abgeschiedenheit im Meditationsraum.

Zu Hause entspannt sie ungestört in ihrem Garten.

Dann spielt sie noch eine Runde Schach.

Oh, welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen, Yenna?

Kuriose Anrufe :irre: – Bella ist mit Mortimer verheiratet und sie haben gerade ein Baby bekommen.

Joggen für den Job.

Telefonate mit den Freunden.

Yenna gibt alles beim Plumboomba-Training.

Sie genießt es, beim Basteln und Bauen nicht von Familie Harris belagert zu werden.

Als Yenna von ihrer Samstags-Jogging-Runde nach Hause kommt, steht Faye Harris wieder vor ihrem Grundstück. Yenna verschwindet schnell in ihrem Haus.

Dort sieht sie sich den Sportkanal an.

Sonntagsfrühstück früh um 6 Uhr, dass wäre nichts für mich.

Die Woche endet mit einer regnerischen Jogging-Runde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen