Yini Kuro – Woche 5

Yini hackt mit Begeistung den nächsten Fond.

Sie hat sich eine Liege für ihre kleine Terrasse gegönnt und genießt die Sonne.

Als sie von der Arbeit kommt, zahlt sie die Rechnung.

Die Makkaroni mit Käse zergehen förmlich auf der Zunge.

Da kommt wohl eine Portion Neid durch von dem Hacker. Yini lässt das Ganze kalt, sie lässt den Hacker ins Leere laufen.

Sie zeigt mal kurz ihre witzige Seite.

Yeah, sie ist drin. Yini konnte die Landgraab Systems hacken.

Der Sommer lässt dieses Jahr wirklich zu wünschen übrig. Es regnet und gewittert oft.

Yini hat die nächste Beförderung in der Tasche. :)

Eine kleine Auszeit ist nötig. Yini hat Bibione zu einem Ausflug nach Sulani überredet.

Bibione sammelt gleich Pluspunkte bei der Bevölkerung, als sie nach Müll sucht.

Yini baut mit viel Freude eine Sandskulptur.

Sie ist mit ihrer Burg zufrieden.

Ganz cool dreht Yini mit dem Aqua Zischer ihre Runden.

Yini kann einen Delfin rufen. Als sie ihn füttern will, ist er weg.

Sie hat eine entspannte Zeit auf Sulani, Bibione ist verschwunden.

Sie kann den Delfin noch einmal rufen und mit ihm reden.

Sogar streicheln darf sie ihn. 8O

Wieder zu Hause überlegt Yini, ob sie das wirklich erlebt hat.

Ein wahrer Könner lässt sich nicht provozieren.

Yini ist noch zur Arbeit, deshalb nur ein Bild ihres Hauses. ;)

Hier geht es weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen