Rosebud 01.15 – Zwischen den Jahren

Väterchen Frost fühlt sich hier wie zu Hause. :)

Immer wieder geht er zum Kühlschrank und holt sich Orangensaft oder Milch. Nächstes Jahr müssen wir daran denken, ihm Kekse und Milch hinzustellen.

Irgendwann entschwindet er doch durch bzw. neben dem Kamin.

Während Nathan Frühstück macht, plaudert Francesca mit ihm.

Während Nathan zur Arbeit und Fabio in der Schule ist, sucht Francesca im Simnet nach günstigen Gewächshäusern. Das letzte Wort hat hier aber Nathan, er weiss am besten, was nötig ist.

Dann kommt ein Anruf aus der Schule. Francesca entscheidet, dass Fabio mit aufräumen muss.

Francesca, man öffnet keine fremden Päckchen. Jetzt sieh mal zu, wie du das wieder ordentlich verpackt bekommst.

Fabio ist etwas schlauer, er schüttelt bevor er auspackt.

Die Hausaufgaben sind manchmal ziemlich schwierig, Francesca hilft natürlich gern.

Francesca freut sich, dass Nathan wieder da ist.

Guten Morgen Fabio – okay, wir lassen dich erst mal in Ruhe ins Bad und etwas essen.

Eine liebevolle Umarmung mit grünen Wolken bei Beiden.

Pünktlich nach Weihnachten hat es nachts angefangen zu schneien.

Fabio macht noch den Käfig von Stapsi sauber.

Mama ist die Beste.

Francesca trainiert noch ein bisschen

und Fabio spielt Tastenkommandant.

Damit Stapsi weiter gut gedeiht, füllt Fabio noch das Futter auf.

Und Nathan wischt draussen !! die Pfütze vom kaputten WC auf.

Der letzte Tag des Jahres. Fabio spielt morgens mit Stapsi

Zack – hat sich Stapsi an Fabios Nase festgebissen.

Als Fabio Stapsi wieder in den Käfig setzt, sieht es fast so aus, als würde Stapsi Fabio auslachen.

Heute gibt es ein Konfetti-Frühstück.

Dann macht Fabio noch seine Hausaufgaben.

Das hatte ich noch nie – ordentliche Sims können einen Putzwahn bekommen. :lol:

Während Nathan seinen Putzwahn auslebt, bauen Francesca und Fabio einen Schneemann.

Um heute Abend fit zu sein, machen alle ein Nickerchen.

Es wird gemütlich – laut und mit Konfetti – abends gegessen.

Dann werfen sich alle in Schale

Der Countdown läuft – und Familie Drume zählt mit runter.

PROSIT NEUJAHR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
:winken: 
:D 
:( 
:o 
:? 
;) 
8) 
:lol: 
8O 
:x 
:ups: 
:cry: 
:roll: 
:hurra: 
:idee: 
:| 
:bravo: 
:mrgreen: 
:lachtot: 
:pfeif: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:girl: 
:ja: 
:nein: 
:doh: 
:motz: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.